Zur Übersicht

Thalia

Fantastische Meermädchengeschichten - Leserabe 2. Klasse - Erstlesebuch für Kinder ab 7 Jahren (Ravensburger Verlag GmbH)

7,99 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar

Im Roland-Center Bremen:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783473361342

Meermädchen Enya möchte unbedingt einen Freund aus der Menschenwelt. Maila und Undine wehren sich gegen Umweltverschmutzer. Und Nixe Yara zieht es in die große weite Welt! Unterwasserspaß für Leseanfänger ab Klasse 2. Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe & #8211 2. Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und richten sich an fortgeschrittene Erstleser ab der 2. Klasse. Spannende Geschichten in Fibelschrift wecken die Lesemotivation von Mädchen und Jungen ab 7 Jahren. Durch Verständnisfragen zum Text wird das Gelesene spielerisch überprüft. Empfohlen von Stiftung Lesen, gelistet bei Antolin. Weitere Informationen auf leserabe.de. Das Meermädchen Enya fühlt sich einsam. Aber sie darf nicht näher an den Strand und zu den Menschen, um nicht entdeckt zu werden. Eines Tages gerät ein Junge mit seinem Schlauchboot in Seenot. Enya rettet ihn & #8211 und kann nicht widerstehen, als Finn sie fragt, ob sie am nächsten Tag zusammen schwimmen gehen. Dabei passiert& #8217 s: Finn taucht und sieht Enyas Nixenschwanz. Wird er sie verraten? Nein, Finn ist ein Freund und wird Enyas Geheimnis bewahren. Enya hat endlich einen Spielkameraden! In den See der Nixen Maila und Undine werfen die Menschen ständig ihren Müll. Das stinkt den beiden. Besonders schlimm sind zwei Jungen, die immer mit knatternden Motorrädern ans Ufer kommen. Die Nixen und die Wassertiere schmieden einen Plan. Als die Jungen das nächste Mal kommen, sammeln Undine und ihre Freunde gemeinsam den Müll ein und stapeln ihn vor das Zelt der Jungen. Dann stimmen die Nixen einen schaurigen Gesang an. Es klappt: Die Jungen glauben, es spukt, und verschwinden auf Nimmerwiedersehen! Die drei Nixen Meri, Delphine und Yara sind beste Freundinnen. Meri und Delphine finden ihren Fluss den schönsten Ort der Welt. Yara ist sich da nicht sicher & #8211 vielleicht ist es woanders auch toll? Die Freundinnen streiten und Yara beschließt, loszuziehen und die Welt zu entdecken. Meri ist traurig, aber bald kommt Post. Yara erlebt viele spannende Dinge. Und weiß schließlich, wo der schönste Platz der Welt ist. Wird sie nun nie mehr in den Fluss zurückkommen? Doch! Denn der schönste Ort der Welt ist: ihr Zuhause!

Person Katja Reider
Genre Kinder
Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung von 7
Altersempfehlung bis 99
ISBN 978-3-473-36134-2
Abmessungen (B/H/T) 216x153x12mm
Gewicht 219 g