fallback-image
Zur Übersicht

Apotheke Roland-Center

VAGISAN Milchsäure Vaginalzäpfchen 7 St

10,95 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar

Im Roland-Center Bremen:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 00003435

Vagisan Milchsäure sind Vaginalzäpfchen, die ein Milchsäure-Natriumlactat-Gemisch enthalten. Sie werden zur Erhaltung und Wiederherstellung eines natürlichen Säurewertes (pH-Wert) in der Scheide angewandt. Dieser liegt normalerweise bei 3,8 bis 4,4. Mit Vagisan Milchsäure erfolgt eine schnelle und effektive Ansäuerung des Scheidenmilieus mit Angleichung an den normalen pH-Wert der Scheide. So werden auch alkalische Körperflüssigkeiten wie Blut oder Sperma (deren pH-Wert jeweils über 7 liegt) rasch "aufgefangen". Vagisan Milchsäure ist gut verträglich; die Vaginalzäpfchen können auch während der Schwangerschaft und in der Stillzeit angewendet werden. Bei Neigung zu wiederholten Scheideninfektionen ist auch eine Langzeitbehandlung mit Vagisan Milchsäure unbedenklich. Die Vaginalzäpfchen sind frei von Paraffin, Vaseline und anderen Fetten. Die Vagisan Milchsäure Vaginalzäpfchen sind frei von Wärme-empfindlichen Fettstoffen und müssen deshalb nicht im Kühlschrank gelagert werden. Besondere Lagerbedingungen sind nicht erforderlich. Inhaltsstoffe / Ingredients 1 Vaginalzäpfchen enthält: Lactic Acid, Macrogol 1500, Macrogol 6000, Sodium Lactate Bei Vagisan Milchsäure handelt es sich um ein Medizinprodukt.

Weitere Merkmale:

  • Lagerungsvorschrift: nicht über 8,20,25 Grad
  • Darreichungsform: Vaginalsuppositorien

Pflichthinweise:

Pflichthinweise in neuem Fenster öffnen

PZN 00003435
Hersteller Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
Wirkstoffe Milchsäure